Freitag, 26. August 2016

Einladung zur Taufe

Hallo zusammen

Ich bin fleissig daran, die Taufe unseres Prinzen vorzubereiten. Da ich nur noch etappenweise basteln kann, muss ich so früh wie möglich damit beginnen.

Mein Ziel ist es, Einladungen, Dankeskarten, Menükarten, Bomboniere, Fotobuch und eine Fotoleinwand zu machen. Ich bin gespannt, ob ich das alles schaffen werde.

Als erstes zeige ich euch hier die Einladungskarten. Wie die meisten meiner Karten sind auch diese schlicht und einfach. Das gefällt mir einfach sehr gut.


Die Engelsflügel sind einfach so schön. Ich musste sie für diese Karte verwenden. Farblich habe ich mich klassisch für hellblau entschieden. Das geprägte Vellum finde ich so schön zart.


Den Text Einladung habe ich gestempelt und dann weiss embosst.



Seht ihr diesen süssen Stern? Das ist echter Perlmutt von hier. Ein schönes Detail, wie ich finde.

Im Innern befindet sich der Text (ebenfalls auf Vellum gedruckt). Das Ganze wird mit dem Bäcker Garn von Garn & Mehr in hellblau festgehalten.



Vielen Dank für's Vorbeischauen.

Ganz liebe Grüsse.

Eure,

Freitag, 12. August 2016

Karte zur Taufe

Hallo meine lieben Scrapfreunde,

Heute möchte ich euch eine Karte zeigen, die für die Taufe von Maxime entstanden ist.


Endlich konnte ich meine neuen Alexandra Renke-Schätzchen einsetzen. 

Die Engelsflügel passen perfekt zu diesem Thema und auch der Stempel mein Tag macht sich meiner Meinung nach gut auf der Karte.


Die Herzchen so zusammen zu kleben, das war eine Fummelei. Aber es sieht echt süss aus.

Die Kreise mit dem gelöcherten Rand sind einfach so schön. Dieses kleine Detail macht echt etwas aus. (Pierced Circle STAX)


Hier habe ich die Engelsflügel noch durch die Cuttlebug gekurbelt. Ein wenig Nymogarn und die tollen Buchstaben von Memory Box. Fertig ist der persönliche Umschlag.

Ich habe zum ersten Mal das beidseitig klebende Papier verwendet *klick hier*

Es ging viel einfacher, um die Buchstaben fest zu kleben. Kein Geschmiere (mit Flüssigleim passiert mir das immer) oder Gewurstel. Ich bin super zufrieden! 

So sieht das Set aus:


Ich hoffe, dass die Eltern Freude an der Karte haben werden. 


Ganz liebe Grüsse.

Eure,

Mittwoch, 3. August 2016

Trauerkarte

Hallo zusammen,

Wie die Zeit läuft. Wir haben bereits August. Kaum zu glauben.

Unser kleiner Mann wächst und entwickelt sich prächtig. Es ist so schön zu sehen, welche Fortschritte die Kleinen in so kurzer Zeit machen.

Letzthin habe ich leider eine Trauerkarte gebraucht. Ich habe eine schlichte und einfach Karte gebastelt. Bei den Farben habe ich mich für weiss und grau entschieden.


Endlich habe ich wieder Mal diese tolle Stanze benutzt (Arboscello Tree von Memory Box). Sie passt zu vielen Gelegenheiten, wie ich finde.



Meine neue Stanze von Alexandra Renke kam auch zum Einsatz. Ich mag diese Quadrate mit dem "genähten" Rand (Stiched Square). 



Ich wünsche euch einen wundervollen Nachmittag.

Herzliche Grüsse,

Eure,

Montag, 18. Juli 2016

Geburtstagseinladung zum Zweiten

Hallo liebe Scrapfreunde

In meinem letzten Beitrag habe ich euch schon eine Einladungskarte gezeigt.

Meine Freundin war in einem Scrapshop einkaufen (zum Glück war ich nicht dabei hihihi), da wir zu wenig Papier hatten. Sie kam mit einem schönen Pünktchenpapier zurück (die Fotos sind nicht so toll, live sieht es viel schöner aus).

Das sind also nun die finalen Einladungskarten. Genau 12 Stück.



Es hat mir viel Freude bereitet die Karten zu werkeln. Mein kleiner Prinz war auch fleissig am Schauen, was die Mamma da alles macht.


Der Glückskäfer ist einfach süss. Und er ist ganz einfach gemacht. Zwei unterschiedliche Kreise ausstanzen/ausschneiden. Den grösseren Kreis habe ich noch durch die Cuttlebug genudelt und dann ein Dreieck rausgeschnitten. Zwei Perlen, welche als Augen dienen und fertig ist der Flattermann.


Mit dem Envelope Punch Board sind dann noch passende Umschläge entstanden. Das geht ratz fatz.


Ich wünsche euch eine schöne Woche!

Herzliche Grüsse,

Eure,


Dienstag, 5. Juli 2016

Geburtstagseinladung

Hallo zusammen

Eine gute Freundin hat mich beauftragt, die Einladungskarten zum Geburtstag ihrer Tochter zu gestalten. Bereits zweimal durfte ich schon Karten für sie gestalten (2014 & 2012).

Im Internet habe ich eine tolle Karte gesehen, die mir gefiel. Leider habe ich den Link nicht mehr dazu. Jedenfalls war auf der besagten Karte ein Glückskäfer zu sehen. Dieser gefiel meiner Freundin und es war klar, dass so ein Tierchen auf die Karte muss.

Nach ewigem Hin und Her (zuerst war die Karte quadratisch), rauchten unsere Köpfe. Ich dachte schon, dass meine Kreativität flöten gegangen ist.

Aber wenn man sich zu sehr an die Vorlage hält, dann ist man wie limitiert und hat einfach keine Ideen. Es gab eine kurze Verschnaufpause, ein Käffchen und dann habe ich es einfach Mal im Querformat und länglich versucht.


Zum Glück gefiel diese Variante schlussendlich allen :o). 


Ein paar Details wie das schwarz-weisse Bäckergarn von Garn & Mehr, ein paar Perlen...mehr braucht es in meinen Augen nicht.



Beim nächsten Mal zeige ich euch dann die finalen Einladungskarten. 

Ich wünsche euch einen schönen Abend. Geniesst das tolle Wetter.

Herzliche Grüsse.

Eure,

Dienstag, 21. Juni 2016

Willkommen - Babykarten No. 3

Hallo zusammen

Ich melde mich kurz wieder einmal. Es ist einfach unglaublich, wie schnell die Zeit vergeht, wenn man ein Kind hat. Der Tag hat kaum begonnen, da ist es schon wieder Abend. 

Wir erfreuen uns täglich an unserem kleinen Sonnenschein. Wenn er einem frühmorgens schon sein Lächeln schenkt, dann kann der Tag nur gut werden. 

Auch lernt der Kleine sehr schnell. Er quietscht schon vor sich hin und "redet" wie ein Buch. Er beginnt langsam Sachen zu greifen. Total süss. 



Vielen lieben Dank Heike für die süsse Kuschelhose. Wir ziehen sie total gerne an. Sie sind sooo bequem und ich mag die Farben sehr. Leider sind sie nur bald schon zu klein. Der Kleine wächst und wächst :o).

Nun habe ich aber noch etwas für euch. Nämlich die neutrale Version der bekannten Karte:




Mir gefällt das rot sehr. Ich muss öfters mit dieser Farbe basteln.


Ich wünsche euch einen schönen Tag!

Herzliche Grüsse,

Eure,

Donnerstag, 9. Juni 2016

Willkommen - Babykarten No. 2

Guten Morgen miteinander

Heute zeige ich euch noch die Variante für süsse Prinzessinnen:





Auch diesen Beitrag verlinke ich gerne mit der aktuellen Kartenchallenge #018: Baby bei Dani Peuss.


Ich wünsche euch einen schönen Tag.

Eure,

Freitag, 3. Juni 2016

Willkommen - Babykarten

Hallo zusammen

Vor einiger Zeit habe ich für meinen Kartenvorrat ein paar Babykarten gebastelt. Auch eine gute Freundin von mir brauchte drei Stück. Da verzog ich mich für kurze Zeit in meinen Bastelkeller.

Das Design ist nichts neues und ihr habt es auf meinem Blog bestimmt schon gesehen. Aber ich mag es total und wieso das Rad neu erfinden, wenn man schon so eine tolle "Vorlage" hat.

Weil es gerade so gut passt, zeige ich euch als erstes die Variante für süsse, kleine Prinzen.



Die Elefant-Stanze ist einfach super für Babykarten. Ich mag diesen knuffigen Elefant.


Nähen im Kreis ist leider nicht so meine Stärke hihihi.



Diese Karten eignen sich super zur Restenverwertung. All die verwendeten Designpapiere sind nämlich von meinem Restekistchen. 


Gerne möchte ich diesen Beitrag verlinken, denn die Karten passen zur aktuellen Kartenchallenge #018: Baby bei Dani Peuss.


Ich wünsche euch einen schönen Tag, trotz Regen.

Eure,